Was ist eine ungesunde Beziehung?

ungesunde Beziehung

swehrlein Selbstliebe

Der Beginn einer ungesunden Beziehung

Ein Mann, wie im Bilderbuch beschrieben ist. Er ist erfolgreich und trägt dich auf Händen. Du bist total verliebt und er gibt dir genau das von Anfang an, was du dir schon immer von einem Mann gewünscht hast. Er macht dir ständig Komplimente, er bombardiert ständig Liebeszugeständnisse. Du hebst vom Boden ab vor lauter Freude. Sobald du dich verliebt hast, wendet sich das Blatt. Zu Beginn wirst du es nicht bemerkt haben. Er fängt nämlich mit Bedacht an, dich zu kritisieren. 

Zunächst fängt es bei Kleinigkeiten an, du machst das nicht richtig. Er checkt bei dir ab, inwiefern er über deine Grenzen gehen kann. Zeigt sich da Erfolge, dann legt er noch eins drauf. Das wirst du vielleicht nicht mal bemerken. Doch von Zeit zu Zeit legt immer mehr darauf und versucht dich zu manipulieren. Kennst du das? Dann bist du in einer ungesunden Beziehung geraten.

Brauchst du meine persönliche Unterstützung, um dort auszusteigen?

Wie entsteht Trauma?

Trauma entsteht, wenn es durch ein schönes Erlebnis einen Umbruch im Leben gab, was du vorher nicht erwartet hattest. Es kann ein Verlust sein durch den Tod eines geliebten Menschen oder wenn du plötzlich physische oder psychische Gewalt durch einen Mann oder einer Frau erfahren hattest. 

Im Allgemeinen kann man sagen, dass durch dieses negative Erlebnis, der Mensch in eine “emotionale” Schockstarre gerät. Er kann es emotional nicht verarbeiten, dass er sich von seinem Seelenanteil abtrennen muss. Nur so können die anderen Anteilen weiter leben. Es gehört zum Überleben dazu.

Du fragst dich bestimmt, was Trauma mit einer ungesunden Beziehung zu tun hat? Lass es mich erklären…

Was ist Traumabonding?

Das Wort “Bonding” hast du vielleicht im Zusammenhang mit dem Bindungsaufbau zwischen der Mutter, dem Vater und dem Kind bei der Geburt gehört. Das Neugeborene muss eine Bindung zu seinen Eltern aufbauen, deshalb wird das Kind nackt auf der Brust der Mutter oder auf dem Vater gelegt. Das ist sehr wichtig, dass sich das Kind an Körpergeruch der Eltern gewöhnt. So lernt das Neugeborene die Eltern kennen (Intensivierung der Mutter-Kind Beziehung).

Ein Traumabonding wird in einer ungesunden Beziehung entwickelt. Wie Eingangs beschrieben, hebt der Mann zu Beginn die Frau in den Himmel hoch und bombardiert sie mit Komplimenten, was für eine tolle Frau sie sei usw. Plötzlich verhält er sich komisch, zieht sich zurück und ist kalt. Er macht sie nieder und kritisiert sie. Die Frau trennt sich von dem Mann und ist am Boden zerstört. Sobald es ihr wieder gut geht, dann steht er vor ihrer Tür und entschuldigt sich für sein Verhalten. Sie verzieht ihm und die Welt ist wieder in Ordnung und das Spiel geht wieder von vorne los. 

Es ist immer ein Auf und Ab, ein Wechsel zwischen heiß und kalt. Es ist ein Teufelskreis. So entwickelt sich eine Traumabindung bzw. Traumabonding. Das ist einer der Hauptanzeichen, dass es sich um eine ungesunde Beziehung handelt.

Anzeichen für eine ungesunde Beziehung sind…

Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass es nicht einfach ist eine ungesunde Beziehung zu erkennen. Jede Beziehung gestaltet sich individuell. Fakt ist, dass ungesunde Beziehungen in on/offs ablaufen. Aus dieser Beziehung auszusteigen ist, ist nicht einfach. Die Frauen werden zum Spielball für den Mann, da sie süchtig nach ihm sind. Er formt oder manipuliert die Frau nach seinen Bedürfnissen. Es ist ihm egal, ob es der Frau gut oder schlecht geht. Wenn es ihr schlecht geht, dann geht er nicht auf dich ein, wechselt das Thema und spricht nur über sich selbst. Deine Bedürfnisse werden einfach ignoriert, denn seine sind ihm wichtiger.

Empathie ist für ihn ein Fremdbegriff. Dein Leben saugt er dir aus, bis du wie eine leere Hülle dastehst. Er ist wie ein Energievampir, der Bestätigung von außen braucht, um zu überleben. Liebe empfindet er für dich keine, auch nicht für eure gemeinsamen Kinder. 

Die meisten Frauen oder Männer, die von einer ungesunden Beziehung betroffen sind, sind diejenigen, die Liebe mit Leistung verwechseln. Der toxische Mann gibt dir meistens die Schuld, dass du nicht richtig seist und du versuchst ihm mehr zu gefallen. Du entsprichst nie seinen Ansprüchen, egal, wie sehr du dich bemühst. 

In deiner Gegenwart spricht er schlecht über deine Familie oder deine Freunde. Sie entsprechen nicht seinem Weltbild. Du bist nur so lange gut genug für ihn, bis du nicht brauchbar bist. Daran kannst du erkennen, dass es sich um eine ungesunde Beziehung handelt. 

Eine gesunde Beziehung ist zu Beginn etwas Chaotisch, wenn beide sich gerade kennenlernen. Im Laufe der Zeit pendelt es sich ein und es entwickelt sich eine stabile Beziehung ohne große Auf und Abs. 

Willst du aus der ungesunden Beziehung aussteigen? Dann kontaktiere mich hier oder hier kannst du mich buchen ->https://elopage.com/s/life-change-endorphine/coaching-5er-paket.

Ich freue mich von dir zu hören!

Alles Liebe 

Sharon

Aufrufe: 40

Geschrieben von

Miss Shari

Sharon Wehrlein ist Selbstliebe Coach. Sie hilft Frauen und Männer ihre Selbstliebe zu stärken für eine glückliche Bindung.

Das könnte dir auch gefallen …

Placebo

Du bist das Placebo für deine gescheiterte Beziehung

Was hat Placebo mit der gescheiterten Beziehung zu tun? Es gibt viele medizinische Studien, in dem die Hälfte der Menschen […]

emotionale Abhängigkeit

Emotionale Abhängigkeit -wie kommst du in die Selbstliebe?

Kennst du diese Situation? Nach ein paar wunderschönen Dates mit einem Mann, zieht er sich plötzlich zurück. Meistens passiert es […]

innere Stimme

Was Selbstliebe mit deiner inneren Stimme zu tun hat?

In der heutigen Zeit zeigt sich die “Selbstliebe” als wichtig in der Partnerschaft, in der Spiritualität und in der persönlichen […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.